Tief betroffen sind wir über die Nachricht vom Tod unseres Ehrenvorsitzenden Peter Will. Nach langer Krankheit ist Peter am Morgen des 1. März friedlich eingeschlafen. Schwer fällt es uns, so kurz nach dem Verlust die passenden Worte zu finden. Auch deswegen, weil Peters Verdienste ganz einfach nicht in Worte zu fassen sind.

Ob als Trainer, als SV-Vorsitzender und besonders als TSV-Vorsitzender von 1999 bis 2011, Peter hat den Verein über Jahrzehnte entscheidend geprägt und ihm seinen Stempel aufgedrückt. Einen ganz besonderen Stempel, voll von Perfektionismus und Hingabe mit ganz viel Verlässlichkeit, Empathie sowie Nächstenliebe. Werte, von denen der Verein noch heute profitiert und ohne die der TSV nicht da stünde, wo er sich heute befindet.

Bis zuletzt hatte Peter immer ein offenes Ohr und warme, ermutigende Worte für uns parat. Sein Einsatz für den TSV und für das Wohl der Stadt Münnerstadt hat enorme Spuren hinterlassen, die zu erhalten und weiter auszubauen unser gemeinsames Ziel sein muss.

Peter, du warst das Herzstück unseres Vereins, du wirst immer ein Teil der TSV-Familie bleiben. Wir werden dich vermissen!

Die Vorstandschaft