Drucken
Zugriffe: 3589

Information über den Wechsel der Lastschrifteinzüge vom Einzugsermächtigungsverfahren auf das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren

Sehr geehrte Mitglieder,

bisher ziehen wir fällige Lastschriften (Mitgliedsbeiträge) im Einzugsermächtigungsverfahren ein. Im Zuge der Umstellung auf den europaweit einheitlichen SEPA-Zahlungsverkehr werden wir ab 2014 auf das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren umstellen.

Ihre bestehenden Einzugsermächtigungen werden wir als SEPA-Lastschriftmandat weiter nutzen. Sollten sie sich bereits beim diesjährigen Beitragseinzug über den „merkwürdigen“ Text auf Ihrem Kontoauszug gewundert haben, so hat dies einen nachvollziehbaren Grund: die Umstellung auf SEPA.

Zur Kennzeichnung des Lastschriftmandats haben wir bereits 2013 und werden wir Ihnen auch zukünftig bei jedem Einzug folgende Daten mitteilen:

Der TSV ist als Verein zur Mitteilung dieser Daten gesetzlich verpflichtet. Sie als Mitglied müssen hierfür nichts weiter unternehmen.

Den jährlichen Mitgliedsbeitrag ziehen wir ab 2014 immer jährlich zum 30.01. bzw. zum darauf folgenden Bankarbeitstag ein.

Sofern Sie Fragen zu der Umstellung auf das neue SEPA-Lastschriftverfahren haben, können Sie mich gerne kontaktieren.


Mit freundlichen Grüßen

Johannes Wolf
(Vorstand Finanzen)