Saisonstart nicht optimal gelaufen

Startgemeinschaft "Rhöner Mädels" holt 3.Platz in der 4 x 200m Staffel

(l.n.r Marie-Sofie Steiner, Jessica Reichert, Julia Wenzke, Laura Rößler)

Optimale Trainingsbedingungen im Olympiastützpunkt Erfurt

Es zeigt die Trainingsgruppe um Bernd Neumann, sowie die Stützpunkttrainer Konny Ackermann und Gerhard Jäger, die uns mit Rat und Tat beiseite standen.

Die Leichtathletik-Frauen des TSV Münnerstadt ließen es bei den deutschen Senioren-Meisterschaften richtig krachen. Iris Heid (rechts) verteidigte ihren Titel im Hochsprung der Altersklasse W40 und Tanja Köhler (links) gewann Gold im Speerwurf der Altersklasse W35. Eva Wilm (mitte) eroberte sowohl über 400 Meter flach wie auch über 400 Meter Hürden den Bronzerang.

Die Leichtathletik-Frauen des TSV Münnerstadt ließen es bei den deutschen Senioren-Meisterschaften richtig krachen. Iris Heid (rechts) verteidigte ihren Titel im Hochsprung der Altersklasse W40 und Tanja Köhler (links) gewann Gold im Speerwurf der Altersklasse W35. Eva Wilm (mitte) eroberte sowohl über 400 Meter flach wie auch über 400 Meter Hürden den Bronzerang.