Die Leichtathleten eröffneten mit den nordbayerischen Hallenmeisterschaften in Fürth ihre Hallensaison.

                                                

In bestechender Form präsentierte sich über 60 Meter auch der Schüler-Nachwuchs des TSV Münnerstadt in der Quelle-Halle. Deborah Adam gewann den sechsten von sieben U18-Vorläufen in 8,25 Sekunden und qualifizierte sich für das A-Finale. Dort steigerte sie ihre persönliche Bestzeit auf 8,21 Sekunden und wurde hervorragende Sechste. Das B-Finale entschied in 8,40 Sekunden Luisa Ruck zu ihren Gunsten. Auch sie verbuchte mit dieser Zeit einen neuen Hausrekord.

 

Starke Staffel-Leistungen

Es hätte nicht viel gefehlt, und die jungen Münnerstadter Mädels hätten im Staffellauf der U18 über 4x200 Meter die durchweg älteren TSVlerinnen aus Bad Kissingen geschlagen. Leonie Warthemann, Deborah Adam, Luisa Ruck, Luisa Zeitz gewannen den ersten von zwei Zeitläufen in 1:53,47 Minuten. Im zweiten Finallauf hatten auf Bad Kissinger Seite Lena Schröter, Jessica Schottorf, Anna-Maria Brandl und Lynn Humpert keine Chance gegen die starken Jugendlichen des LAC Quelle Fürth. In 1:52,94 Minuten verbuchten die Badestädterinnen am Ende vor dem TSV Münnerstadt den zweiten Rang in der Gesamtwertung. Dennoch sah man bei beiden Quartetts durchaus noch Steigerungspotenzial bei den Wechseln.

Nick Przeliorz, der in diesem Jahr erstmals in der Jugendklasse startet, sprintete in 7,48 Sekunden auf Rang sechs. Im Weitsprung kam der 15-Jährige aus Nüdlingen auf 5,63 Meter, was ihm am Ende sogar Platz drei brachte.

Ergebnisliste

Männer – 60 Meter: 1. Lucien Aubry (LG Erlangen) 8,95 Sekunden; 2. Dimitri Antonov (LAC Quelle Fürth) 7,06; …6. Ivane Antonov (LAC Quelle Fürth) 7,20; 12. Dominik Abert (VfL Sportfreunde Bad Neustadt) 7,31. 200 Meter: 1. Jonas Wohlfahrt (LAZ Kreis Würzburg) 22,23 Sekunden; … 5. Dominik Abert (VfL Sportfreunde Bad Neustadt) 22,94 Sekunden. Weitsprung: 1. Dimitri Antonov (LAC Quelle Fürth) 6,72 Meter; 2. Ivane Antonov (LAC Quelle Fürth) 6,55.

Männliche Jugend U18 – 60 Meter: 1. Felix Straub (TV Dientenhofen) 7,12 Sekunden; …4. Oliver Baumbach (FSV Hohenroth) 7,47; 6. Nick Przeliorz (TSV Münnerstadt) 7,48. Weitsprung: 1. Lars Ritter (LG Hof) 5,96 Meter; 3. …Nick Przeliorz (TSV Münnerstadt) 5,63.

Frauen – 200 Meter: 1. Rebekka Eberle (TV Gunzenhausen) 25,43 Sekunden; 6. Annika Kirchner (Wollbach / LAC Quelle Fürth) 26,66.

Weibliche Jugend U18 – 60 Meter: 1. Jessica Schottorf (TSV Bad Kissingen) 7,99 Sekunden; …6. Deborah Adam (TSV Münnerstadt 6,21; 8. Luisa Ruck (TSV Münnerstadt) 8,40; Vorlauf: Lena Schröter (TSV Bad Kissingen) 8,50; Leonie Warthemann (TSV Münnerstadt) 8,64; Anna-Maria Brandl (TSV Bad Kissingen) 8,68; Luisa Zeitz (TSV Münnerstadt) 8,80. 60 Meter Hürden: 1. Jessica Schottorf (TSV Bad Kissingen) 8,86 Sekunden; …12. Lena Schröter (TSV Bad Kissingen) 10,41. 4x200 Meter: 1. LAC Quelle Fürth 1:48,06 Minuten; 2. TSV Bad Kissingen (Lena Schröter, Jessica Schottorf, Anna-Maria Brandl, Lynn Humpert) 1:52,94; 3. TSV Münnerstadt (Leonie Warthemann, Deborah Adam, Luisa Ruck, Luisa Zeitz) 1:53,47. Weitsprung: 1. Jacqueline Sterk (SWC Regensburg) 5,39 Meter; …10. Deborah Adam (TSV Münnerstadt) 4,70 Meter; 14. Luisa Ruck (TSV Münnerstadt) 4,63; 19. Leonie Warthemann (TSV Münnerstadt) 4,35.

Bericht und Bilder: Mainpost Reinhold Nürnberger