Teilnahme bei United World Games 2013 in Klagenfurt

 

Der frischgebackene Landesligist des TSV nimmt erstmals bei den United World Games in Klagenfurt am Wörthersee teil.

Die Spiele zählen zu den populärsten Jugendsportevents Europas und locken Jahr für Jahr tausende junge Menschen aus der ganzen Welt an. Dieses Jahr werden 7000 Sportler (Rekordteilnehmerzahl !)  aus der ganzen Welt in 8 Kategorien (Handball, Basketball, Yolleyball, Rubgy, Tennis, Hockey, Fussball und Faustball) an den Wettbewerben teilnehmen.

 

Die Teilnahme war ein langersehnter Wunsch der Mannschaft um Trainer Joachim Ortner. 

Seit drei Jahren bemühte man sich um eine Teilnahme bei den UWG (United World Games),  jedesmal überschneidete sich der Termin mit den Qualifikationsspielen zur Handball Landes- und Bayernliga.

Da die Qualifikationsturnier  in diesem Jahr vom Handballverband vorverlegt wurden, ist nun der Weg frei für die Jungs vom TSV bei den UWG

 

Das Handball-Turnier findet im Messezentrum in Klagenfurt statt. Gegner werden Teams aus der Schweiz, Italien, Tschechien und Österreich sein.

 

Mittelpunkt der Veranstaltung wird das Stadion sein, dass zur Fussball Europameisterschaft im Jahre 2008 neu erbaut worden ist. Hier findet die Eröffnungsfeier statt, neben den sportlichen Wettkämpfen werden hier im Players Town auch die Rahmenveranstaltungen über die Bühne gehen und die Verpflegung der Sportler stattfinden.