A-Jugend

Im Rahmen der 150-Jahrfeier des TSV Münnerstadt fand ein 4 x 100 m Staffellauf mit Mannschaften der einzelnen Abteilungen statt.

Erfolgreiche Siegerstaffel: Lukas Makard, Andreas Petsch, Alexander Kirchner und Michel Schilling.

 

Für die Handball-Abteilung ging Lukas Markard, Alexander Kirchner, Nikolai Karl, Andreas Petsch und Michel Schilling an den Start.

Im Vorlauf wurde ein guter zweiter Platz mit der Besetzung Alexander Kirchner, Nikolai Karl, Andreas Petsch und Michel Schilling erreicht und man qualifizierte sich für das Finale.

Im Finale war die Männermannschaft der Fussballer und Yolleyballer, die A-Jugend Fussball und unsere Handball A-Jugendmannschaft am Start.

Alex am Start

Startläufer Alexander Kirchner erwischte wieder einen Raketenstart, ging in Führung und übergab den Staffel an Lukas Markard. Lukas wollte es spannend machen, startete aus dem Stand (!) ohne Harz an den Fingern und verteidigte dennoch den Vorsprung. Michel Schilling griff sich in gewohnter Keepermanier den Staffelstab lief überragend und baute die Führung weiter aus. Michel übergab an Schlussläufer Andreas Petsch. (Andreas absolvierte gestern nach dem Handballtraining ein Sonder-Lauftraining nach Burglauer) Andreas griff sich das Ding raste auf der Geraden dem Ziel uneinholbar entgegen.

Zieleinlauf: Andreas......Nummero Uno

Mit einem Start - Zielsieg gewannen die Handball-Jungs das 4 x 100 m Staffelrennen des TSV.

Foto: Main-Post