Nicht hoch genug einzuschätzen, wie sich unsere U17 am 26.01.2019 auf dem Mellrichstädter Hallenboden präsentiert hat!

Schon die Qualifikation für die Futsal-Bezirksmeisterschaft war für die Truppe von Coach Christian Schmucker eine super Sache. Am Ende sprang nach einem Punktgewinn (0:0) gegen den Nachbarn vom FC 06 Bad Kissingen sogar der achte Rang von zehn Teilnehmern heraus. Besonders den hoch einzuschätzenden Würzburger Kickers machte unsere Truppe das Leben so richtig schwer. Am Ende durfte sich der haushohe Favorit aus der Domstadt über einen glücklichen 1:0-Erfolg freuen.
Auch gegen die späteren Finalisten FT Schweinfurt (0:1) und Viktoria Aschaffenburg (0:3) schlug sich das Team um Captain Niklas Sperlich wacker.

 

 

Die U17-Mannschaft des TSV bei der Futsal-Bezirksmeisterschaft in Mellrichstadt - Foto: Rainer Schmittzeh