Die Ergebnisse vom Wochenende:

A-Klasse Rhön 2

TSV Münnerstadt II 12:1 SV Garitz II

Spielbericht (Quelle: mainpost.de)

„Ich kann nur sagen, dass unsere Mannschaft haushoch überlegen war und gegen extrem geschwächte Garitzer über neunzig Minuten das Tempo hochhielt“, berichtete TSV-Vorstand Günther Scheuring. Mit dieser Niederlage verabschieden sich die Grün-Weißen nach einjähriger A-Klassen-Zugehörigkeit in die B-Klasse. 

Statistik zum Spiel

TSV Münnerstadt II - SV Garitz II 12:1 (4:1)

Tore: 1:0 Kai Thomann (20.), 2:0 Sebastian Blank (23.), 2:1 Philipp Körner (25.), 3:1 Sebastian Halupczok (31.), 4:1, 5:1 Michael Halupczok (38., 48.), 6:1 Vitalis Schildt (50. Eigentor), 7:1 Kevin Mangold (52.), 8:1 Kai Thomann (68.), 9:1 Kevin Mangold (72.), 10:1 Sandro Wegmann (76.), 11:1 Kevin Mangold (80.), 12:1 Kai Thomann (88.).

 

Bezirksliga Ost

TSV Münnerstadt 3:1 SV Garitz

Spielbericht (Quelle: mainpost.de)

Nicht mehr hoffen können dagegen die Garitzer. Die schlimmsten Befürchtungen ihrer Verantwortlichen wurden wahr, die Grün-Weißen steigen binnen zwölf Monaten zum zweiten Mal ab. Dabei sah es im Landkreisderby zunächst noch gut aus, denn nach einer halben Stunde traf ihre Angriffsspitze Tobias Ehrenberg zur Führung. Die TSVler zeigten, obwohl stark ersatzgeschwächt keine Gnade, agierten mit Übergewicht im Mittelfeld und schafften durch Tobias Geis noch vor dem Kabinengang den Ausgleich. Die Schützlinge von Spielertrainer Adrian Gahn, der wegen Verletzung früh vom Rasen musste, setzten nach, verdummten zunächst aber gute Gelegenheiten. Den Bann brach Torjäger Julian Göller, der auf Vorlage von Geis Keeper Philipp Werner mit seinem platzierten Schuss keine Abwehrchance ließ. Kurz darauf schlug Göller ein weiteres Mal zu, nach Foul an Geis verwandelte er den fälligen Elfer sicher. Die Mannen von Michael Beyfuß („wir haben den Klassenerhalt durch unnötige Punktverluste zuvor verpasst“) waren zu keiner geordneten Gegenwehr mehr fähig und ergaben sich ihrem Schicksal.

Statistik zum Spiel

TSV Münnerstadt - SV Garitz 3:1 (1:1)

Münnerstadt: Büttner – Kraus, Kanz, Nöthling, Müller (85. Vielwerth) - D. Mangold, Gahn (36. S. Halupczok), Geis (65. M. Halupczok), Kröckel, Coprak – Göller.

Tore: 0:1 Tobias Ehrenberg (31.), 1:1 Tobias Geis (44.), 2:1, 3:1 Julian Göller (57., 63., Foulelfmeter).