Nach den ersten Trainingseinheiten standen am Wochenende auch schon die ersten zwei Testspiele für die neu aufgelegte Truppe um das Trainer-Duo Adrian Gahn und Stefan Nöthling an.

Hierbei konnte man Samstags in Dankenfeld ein achtbares Ergebnis gegen die Landesliga-Mannschaft des 1. FC Sand erzielen. Nach einer torlosen ersten Hälfte, unterlag man schlussendlich mit 0:3 - in Anbetracht der wenigen Trainingseinheiten und der Form des ambitionierten Titelanwärters der Landesliga ein durchaus respektables Ergebnis.

Nur einen Tag später trat man zum zweiten Test beim TSV Reiterswiesen an. Hierbei konnte man das Spiel mit 2:0 für sich entscheiden - die Tore für den TSV erzielten Niklas Markart und Tobias Kröckel.

Indes wurde vom BFV der Spielplan der Bezirksliga Ost zur Saison 2014/15 bekannt gegeben. Für den TSV steht am ersten Spieltag sofort ein Derby auf dem Programm: Am 3. August trifft man hierbei auf den TSV Großbardorf II. Das erste Heimspiel bestreitet man eine Woche später gegen den 1. FC Geesdorf.