Zugriffe: 1158

Dass sie nicht nur mit dem runden Leder umgehen können, bewiesen am Samstag, den 1. August, einige Kicker unserer 1. Mannschaft. Trotz 35 Grad im Schatten absolvierten die Jungs unter Anleitung von Leichtathletik-Übungsleiterin Eva Wilm das Deutsche Sportabzeichen. Ob im Sprint, Standweitsprung, Weitsprung, 3000-Meter-Lauf oder Schleuderball-Werfen, die Jungs machten durch die Bank eine überragende Figur. Die Rekorde purzelten reihenweise; am Ende reichte es für alle Teilnehmer zur vorläufigen Goldleistung. Die abschließende Schwimmprüfung steht den Jungs nämlich noch bevor.

 

 

Fotos: Johannes Wolf