Dass wir aufgrund der Werbemaßnahmen in den letzten Wochen optimistisch waren, dass der Trainingsauftakt unserer neuen Abteilung auf Interesse stoßen wird, ist nicht zu leugnen. Aber was sich heute in der Mehrzweckhalle abspielte, übertraf alle Erwartungen.

Beinahe 60 Mädels und Jungs kamen um 19 Uhr bei noch fast 35 Grad im Schatten zum Sportzentrum, um das erste Training mit unseren Coaches um Abteilungsleiter Jörg Schmucker mitzuerleben.

Die Teilnehmerstruktur war bunt gemischt - gerade was das Alter angeht. Besonders freut uns, dass auch einige Mädels mit am Start waren. Jetzt gilt es, am Ball zu bleiben. Denn in den kommenden Wochen wird sich entscheiden, wohin sich die Abteilung entwickeln wird.

Fest steht: Der Auftakt hat uns TSVlern riesigen Spaß gemacht. Wir freuen uns bereits auf nächsten Dienstag!